Schlafberatung nach 1001kindernacht®

für Babys und Kinder bis ins Einschulungsalter

Über kaum ein Thema machen sich Eltern mehr Gedanken als um den Schlaf ihres Babys oder Kindes. Spätestens wenn das Baby da ist und der Schlafmangel für die Eltern zur Herausforderung wird kommen diese und ähnliche Fragen auf:

 

  • Warum schläft mein Kind nicht alleine ein?
  • Wie kann ich mein Kind zum Durchschlafen bringen?
  • Beim Einschlafen macht mein Kind immer so ein Theater? Wie wird es leichter?
  • Wo schläft es am besten und sichersten? Im Elternbett, Beistellbett oder doch im eigenen Zimmer?
  • Verwöhne ich es, wenn es an der Brust einschläft?
  • Braucht es überhaupt Nahrung in der Nacht?
  • Warum schläft das Baby meiner Freundin so viel besser?
  • Mein Kind wacht stündlich auf, ist das normal?
  • Wann und wie stille ich Nachts ab?
  • Wie kann mich mein Partner beim Schlafen unseres Kindes unterstützen?

 

Schlaf ist ein Grundbedürfnis für Groß und Klein und  wichtig für die Entwicklung und die Erholung.

 

 

Ich distanzieren mich in der Beratung klar von den gängigen "Schlaflernprogrammen" z.B. nach Dr. Ferber und dem "Schreienlassen". Diese Methoden sind nachweislich schädlich für die Bindungsentwicklung und die Seele des Kindes. 

 

Doch, was gibt es für andere Wege?


Während einer ganzheitlichen, bindungsorientierten Schlafberatung nach 1001Kindernacht kläre ich über normales Schlafverhalten von Babys und Kleinkindern auf. Wir schauen uns die aktuelle familiäre Schlafsituation an und überlegen gemeinsam welche Maßnahmen nötig und möglich sind um die Nächte für alle angenehmer zu gestalten.

 

Zwischen "Schreienlassen" und Familienbett gibt es noch viele andere Möglichkeiten ;-) 

 

 

Die Beratung findet bei euch Zuhause oder per Online-Meeting statt. Nach einer telefonischen oder schriftlichen Kontaktaufnahme vereinbaren wir einen Termin. Die Erstberatung dauert meist ca. 1 - 1,5 Stunden und reicht in den meisten Fällen bereits aus um die Situation positiv zu verändern.

 

 

 

 

 

Kosten

60€ je Stunde

15€ je angefangene Viertelstunde

Im Durchschnitt dauert das erste Hauptberatungsgespräch 1- 1,5 Stunden 

 

- kurzes kostenloses Vorgespräch (telefonisch oder per E-Mail)

- die Auswertung des Schlafprotokolls und des Fragebogens ist inklusiv

bitte 10-14 Tage vorab Zeit zur Erstellung einplanen

  

 

Ab Januar 2022 biete ich die Beratungen in der Hebammenpraxis Herzenssache in Hüsten an und Online am Abend. Beratungen bei euch sind nur noch in besonderen Ausnahmefällen möglich und mit Zusatzkosten verbunden.

 

Einen Termin könnt ihr euch einfach und schnell hier buchen 

 

 

Termine können bis 48 Stunden vorher storniert werden, andernfalls stelle ich 50% der durchschnittlichen Beratungskosten in Rechnung.