Geschwister-Workshop

in Hüsten und meschede

Was macht das Baby den ganzen Tag im Bauch von Mama?

Wie kommt das Baby aus dem Bauch heraus?

Was macht das Baby den ganzen Tag, wenn es auf der Welt ist?

Wie kann ich Mama mit dem Baby helfen?

 

Diesen und weiteren Fragen gehen wir in den Geschwisterkursen auf  den Grund. Die Kinder werden altersgerecht auf die Ankunft des Geschwisterchens vorbereitet.

Mit Hilfe von spannendem Anschauungsmaterial werden kindgerecht Informationen rund um Schwangerschaft, Geburt und die anschließende Zeit zuhause vermittelt. Dabei dürfen die Kinder auch selbst aktiv werden.

Gemeinsam mit den Eltern basteln die zukünftigen großen Geschwister ein Willkommensgeschenk für den Neuankömmling.

Während sich die Kinder zum Schluss noch alleine mit einer Aufgabe beschäftigen oder auf dem Schoss von Mama sitzen bleiben, wird in einer kurzen Gesprächsrunde  auch den Müttern etwas auf den Weg mit gegeben. Wir besprechen, wie die Ankunft des neuen Babys in Bezug auf das ältere Geschwisterkind gestaltet werden kann.

 

Dieser  Kurs wird regelmäßig in der Elternschule Hüsten angeboten. Gerne komme ich auch zu euch in die Praxis oder Einrichtung (Kita, Krippe, Hebammenpraxis usw.) Kontaktiert mich hierzu bitte persönlich.

 

Dieses Geschwisterkurskonzept wurde entwickelt von Karin Handschin  

Für die regelmäßig statt findenden Geschwisterkurse in der Elternschule Hüsten melde dich bitte unter 02932/952-222390 an